Wir können Kunst!

Die Jugendkunstschule „Junge Künste“ bietet in Kooperation mit dem Quartiersmanagement seit Mitte August in der Grundschule Nord am Reitbahnsee das Mixed-Media-Projekt „Experiment Kunst: Unter Druck und über digital“ an.

Jeden Freitag können Schülerinnen und Schüler der Grundschule Nord für zwei Stunden in die Welt der Kunst abtauchen. Unter Anleitung einer freischaffenden Künstlerin lernen sie unterschiedliche Materialien und Techniken kennen, mit denen große und kleine Kunstwerke entstehen können.

Die Ergebnisse des Projektes werden im Januar 2021 beim Tag der offenen Tür der Jugendkunstschule zu sehen sein. Dank der finanziellen Unterstützung des Bundesprogramms „Kultur macht stark“ müssen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer keinen Kursbeitrag bezahlen.

Eckdaten:

  • Wochentag: Freitag
  • Uhrzeit: 12:30-14:30 Uhr
  • Tel: 0395 / 77824822
  • Dozentin: Ramona Seyfarth
  • Ort: Grundschule Nord