Halloween Woche

Die Kunstschule „Junge Künste“ nimmt sich dieses Jahr eine ganze Woche Zeit um sich dem Thema Halloween zu widmen. Im Kunsthaus entstehen in den Mal- und Zeichenkursen Bilder zum Thema Halloween. Die Ergebnisse werden in einer Ausstellung im Keramikstudio präsentiert.

Am Sa, den 27. Oktober ist die Gesellschaft der Liebhaber des Theaters mit Halloween Walk-Acts in der gesamten Innenstadt anzutreffen.

Am Do, den 1. November und Fr, den 2. November lädt das Keramikstudio in Kooperation mit der Literaturgesellschaft in die Oststadt ein. Gestaltet wird Gruseliges aus Keramik mit literarischem Gruseln.

 

Eckdaten:

Halloween Walk-Acts:

Sa, 27. Oktober 2018, 18-21 Uhr in der Innenstadt

Gruseliges aus Keramik mit literarischem Gruseln:

Do, 1. November 2018, 14-18 Uhr im Keramikstudio

Fr, 2. November 2018, 14-18 Uhr im Keramikstudio