Was macht Frau Holle im Sommer?

Was macht Frau Holle im Sommer ?“

Eine Theaterinszenierung mit der Kindertheatergruppe „Monakids“

Es ist Juli, Frau Holle sitzt im Garten und freut sich über die prächtigen Blumen und die reifen Früchte. Die Hausarbeit ist erledigt und Frau Holle langweilt sich. Da hat sie plötzlich eine geniale Idee. Sie möchte eine Sommerparty organisieren, um endlich einmal alle Wald – und Schlossbewohner der Märchenwelt wieder zu sehen. Aber auch hier ist die Zeit nicht stehen geblieben. Was ist aus den Märchenfiguren geworden ? Wie haben sie sich weiter entwickelt ? Kommen sie zur Sommerparty ?

Liebe Grüße von Frau Holle ! Ihr seid auch eingeladen ! Kommt vorbei und feiert mit !

8 Mädchen und 3 Jungen im Alter von 7 bis 12 Jahren probten einmal wöchentlich an der Märcheninszenierung. Mit kreativen Ideen, Freude am Theaterspiel und der Achtung und dem Respekt vor der Leistung des Anderen brachten sich die Theaterkinder in das Theaterstück ein.

Auftritte:

  • Premiere: Fr, 25.09.2020, 16 :30 Uhr
  • Märchenwoche: Di, 01.12.20, 16:00 Uhr
  • Ort: Aula – Albert-Einstein-Gymnasium, Demminer Str. 42, 17034 Neubrandenburg
  • Eintrittspreise: Kinder 4,00€, Erwachsene 5,00€